logo PG St. Christophorus
Am Sonntag, 4. September 2016 wurden im Rahmen des Kirchweihgottesdienstes in Reckendorf zentral für die ganze Pfarreiengemeinschaft unsere neuen pastoralen Mitarbeiter, Pfarrvikar Pater Jo Jovilla Kurian (MSFS) und Pastoralassistent Johannes Schulz vorgestellt und in ihr neues Amt eingeführt.  vergrößern

In seiner Predigt ging Dekan Stefan Gessner auf den Umbau der Pfarrkirche St. Nikolaus vor 6 Jahren ein, bei dem es teils heftige Diskussionen gab, welche Maßnahmen sinnvoll seien. Trotz der damals teilweise vorhandenen Skepsis können die Reckendorfer heute Stolz auf Ihre Pfarrkirche sein. Dies kann allen heute in Zeiten des Umbruchs und des Wandels innerhalb der Kirche Vertrauen schenken, dass durch die Veränderungen nicht alles schlechter wird. 

 vergrößern

Nach dem Evangelium und der Predigt verlas Dekan Stefan Gessner für die beide neuen Mitarbeiter das Ernennungsschreiben und fragte sie, ob sie bereit seien, in der Pfarreiengemeinschaft mitzuarbeiten und zusammen mit den Gläubigen ihren Glauben zu leben, was beide Bejahten. Beide nutzten anschließend die Gelegenheit sich kurz vorzustellen und einige Worte an die Gemeinde zu richten.

 vergrößern

Pfarrvikar Pater Jo Jovilla kommt, wie Pfarrvikar Stephen auch, aus Indien.
Er kommt aus dessen Nachbarbundesstaat Kerala, wo er auch seine Priesterweihe empfing.
Nach Einsätzen in einem indischen Missionsgebiet sowie als Lehrer in einem Priesterseminar, kam er vor acht Jahren in das Bistum Würzburg, wo er zuletzt als Pfarrvikar in Aschaffenburg wirkte. 

 vergrößern

Pastoralassistent Johannes Schulz steht gerade am Anfang seiner hauptamtlichen pastoralen Tätigkeit.
Nach Abitur, Zivildienst und Theologiestudium wird er nun die vier Jahre seiner Assistentenzeit hier bei uns verbringen.
Wie Johannes Reuter, Ausbildungsleiter der Pastoralreferenten im Bistum Würzburg, betonte, ist gerade diese Zeit, durch viele, manchmal auch längere Fortbildungen und Kurse geprägt, weshalb Herr Schulz viel unterwegs sein wird.

Am Ende der Eucharistiefeier hieß Pfarrgemeideratsvorsitzender Alexander Schmitt die neuen Mitarbeiter im Namen der Gremien sowie aller Gläubigen der Pfarreiengemeinschaft St. Christophorus herzlich willkommen und wünschte Ihnen für die kommende Zeit in unserer Pfarreiengemeinschaft alles Gute und Gottes Segen.

gez. Alexander Schmitt - Pfarrgemeinderat St. Nikolaus


­